Rezepte zum Backen, Kochen, Grillen, Einmachen und mehr

Champignonsalat

Der Champignonsalat in diesem Rezept besteht aus gedünsteten Champignons und kann sowohl kalt als auch lauwarm verzehrt werden.

Das Rezept für den Champignonsalat wie wir ihn zubereiten:

0 von 0 Bewertungen

Champignonsalat

Der Champignonsalat sowohl kalt als auch lauwarm verzehrt werden.
Rezept ausdrucken
Vorbereitung20 Min.
Garzeit10 Min.
Zeit gesamt30 Min.
Die Zahl im Feld ändern und das Rezept umrechnen
Menge / Portionen4 Portionen Champignonsalat
Zutaten
  • 500 g helle Champignons - frisch
  • 75 g roher Schinken - gewürfelt
  • 1 Zwiebel
  • 1 EL Öl
Für das Dressing
  • 1 EL Essig - je nach Geschmack auch 2 EL
  • 3 EL Öl
  • 1 EL Sojasauce
  • schwarzer Pfeffer - frisch gemahlen
  • 1 TL Zucker
  • 1 Bund Petersilie
Zubereitung
  • Die Champignons putzen und entweder in Scheiben schneiden oder vierteln. Die Zwiebel schälen und fein würfeln.
  • Die gewürfelte Zwiebel in Butterschmalz glasig dünsten, den Schinken und zum Schluss die Champginons zugeben, ein wenig Pfeffer und Salz dazu und ca. 10 Minuten dünsten.
  • Inzwischen die Marinade herstellen indem man Essig, Öl, Sojasauce, Pfeffer und Zucker in eine Schüssel gibt und mit dem Schneebesen verrührt.
  • Nun die Petersilie waschen und hacken oder klein schneiden und zur Marinade geben.
  • Die heißen Champignons mit der Marinade verrühren, fertig!
Rezepthinweise
- Der Salat kann sowohl kalt als auch warm serviert werden.
- Helle Champignons eignen sich sehr gut und sehen appetitlicher aus.
Das könnte auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung gesichtet. Hinweis: Kommentare mit werblichen Inhalten werden nicht veröffentlicht.
Es findet keine Speicherung der IP-Adresse statt und die eingefügte Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Für weitere Informationen verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen zum Benachrichtigungsdienst in unserer Datenschutzerklärung