Rezepte zum Backen, Kochen, Grillen, Einmachen und mehr

Joghurt-Limetten-Creme mit Mandelkrokant

Joghurt-Limetten-Creme mit Mandelkrokant – die Joghurt-Limetten-Creme erscheint in der Begleitung von selbst gemachten Mandelkokantherzen oder wer mag, kann auch einfach Mandelkrokantbruch zubereiten.

Hinweis zum Herstellen der Mandelkrokantherzen
Es muss bei der Herstellung des Mandekrokants schnell gearbeitet werden, denn die Krokantmasse härtet sehr schnell aus und kann nicht mehr ausgestochen werden. Zum Ausstechen auf jeden Fall einen Plätzchenausstecher aus Metall verwenden da die Karamellmasse sehr heiß ist und die Möglichkeit besteht, dass ein Kunststoffausstecher schmilzt.

Sofortgelatine kann gegen Blattgelantine oder vegetarisches Geliermittel ausgetauscht werden. Wichtig ist, dass die Menge 6 Blatt Gelantine entspricht. Es muss auf die Zubereitungsanleitung auf der Verpackung geachtet werden, da ein anderes Geliermittel eventuell erhitzt werden muss!

Unser Rezept für Joghurt-Limetten-Creme mit Mandelkrokant wie wir sie zubereiten:

0 von 0 Bewertungen

Joghurt-Limetten-Creme mit Mandelkrokant

Erfrischende Limettencreme mit Joghurt mit Mandelkrokant
Rezept ausdrucken
Vorbereitung10 Min.
Garzeit15 Min.
Zeit gesamt25 Min.
Die Zahl im Feld ändern und das Rezept umrechnen
Menge / Portionen4 Portionen
Zutaten
Für die Joghurt-Limetten-Creme
  • 300 g Joghurt - Natur, 10 % Fett
  • 90 ml Limettensaft - 90 ml = 3 - 4 Limetten
  • 100 g Zucker
  • 15 g Vanillezucker
  • 1 Pck Sofortgelatine - entsprechend 6 Blatt Gelatine
  • 100 ml Sahne
Für das Mandelkrokant
  • 125 g Zucker
  • 15 g Butter
  • 100 g Mandeln - blanchiert und gehobelt
Zubereitung
Joghurt-Limetten-Creme zubereiten
  • Den frisch gepressten Limettensaft mit dem Zucker und Vanillezucker erhitzen, bis der Zucker sich aufgelöst hat.
    Inzwischen die Sahne steif schlagen.
    Die Limetten-Zucker-Mischung noch warm in den Joghurt geben und unterrühren. Die Sofortgelatine einrühren und die geschlagene Sahne unterheben.
    Die jetzt noch flüssige Creme in Gläser oder Schälchen verteilen und für ca. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit die Creme fest wird.
Mandelkrokant herstellen
  • Die gehobelten Mandeln in einer Pfanne leicht anrösten, dann auf einen Teller oder ein Backpapier schütten.
    Den Zucker in der Pfanne erhitzen, bis er sich auflöst und karamellisiert (nicht zu dunkel werden lassen). Die Butter und gerösteten Mandelblätter dazugeben und unterrühren.
    Diese Masse auf ein Backpapier schütten und sofort mit einem Nudelholz flach auswalzen. Aus der noch heißen Masse mit einem Herzausstecher aus Metall Herzen ausstechen. Dieser Vorgang muss sehr schnell gehen, da das Mandelkaramell sehr schnell härtet und dann können keine Formen mehr ausgestochen werden.
    Sollte die Masse schon zu hart sein, diese auskühlen lassen und in Stücke brechen. Die Mandelkaramellherzen oder den Mandelkaramellbruch direkt vor dem Servieren auf die Creme geben.
Das könnte auch gefallen

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung gesichtet. Hinweis: Kommentare mit werblichen Inhalten werden nicht veröffentlicht.
Es findet keine Speicherung der IP-Adresse statt und die eingefügte Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Für weitere Informationen verweisen wir auf unsere Datenschutzerklärung.

Mehr Informationen zum Benachrichtigungsdienst in unserer Datenschutzerklärung