Bratwurst fränkische Art im Glas
Drucken

Bratwurst fränkische Art im Glas

Bratwurst aus dem Glas, die etwas andere Wurst aufs Brot
Land & Region Fränkische Küche
Keyword Wurstrezept
Einkochzeit / Temperatur 120 min bei 100 °C
Vorbereitung 25 Min.
Garzeit 2 Stdn.
Menge 8 Gläser 290 ml Volumen
Autor Heike Straub

Zutaten

  • 1000 g Schweinehackfleisch ca. 25 % Fettanteil
  • 15 g Meersalz
  • 2,2 g schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
  • 1 g Muskatblüte / Macis gemahlen
  • 0,5 g Ingwerpulver gemahlener getrockneter Ingwer
  • 1 g Zitronenschale getrocknet und gemahlen
  • 0,5 g Piment gemahlen
  • 2,5 g Majoran gerebelt

weiterhin

  • 7 - 8 Weckgläser (Sturzgläser) inkl. Gummiringe und Klammern 290 ml Volumen

oder

  • 7 - 8 Twist-of-Gläser (Sturzgläser) mit Deckel (Schraubdeckelgläser) 290 ml Volumen

Zubereitung

Gläser vorbereiten

  • Die Gläser und Deckel in kochendem Wasser sterilisieren und kopfüber auf ein sauberes Küchentuch stellen.
    Bei Verwendung von Weckgläsern werden die Gummiringe ebenfalls ausgekocht.

Wurstmasse mischen

  • Alle Zutaten in eine
    Schüssel geben und circa 5 Minuten gut durchkneten, bis die Masse eine leichte Bindung aufweist.

    Die ausgekochten Gläser mit der Masse befüllen, dabei 2 Zentimeter unter dem Glasrand freilassen, da sich die Masse beim Garvorgang ausdehnt. Sollte beim Einkochen Fett unter den Deckelrand geraten, sind die Gläser nicht mehr dicht. Den Rand der Gläser säubern und mit den Deckeln (bei Weckgläsern mit Gummi, Deckeln und jeweils 2 Klammern) verschließen.

Einkochen im Einkochautomat

  • Die verschlossenen Gläser auf das zugehörige Gitter in einen Einkochautomaten stellen, Wasser in den Einkochautomaten füllen, bis die Gläser zu 3/4 im Wasser stehen. Bei 100 Grad Celsius 120 Minuten einkochen. Nach Ablauf der Einkochzeit die Gläser aus dem Wasser nehmen, auf eine mit einem Tuch abgedeckte gerade Fläche stellen und 24 Stunden auskühlen lassen.

    Bei Verwendung von Weckgläsern müssen die Klammern nach dem Abkühlen entfernt
    werden.

Auskühlen und Aufbewahren

  • Die Gläser auskühlen lassen und dann kalt aufbewahren (im Kühlschrank oder im kalten Keller, so ist die Bratwurst fränkische Art im Glas über Monate haltbar.