Kräuterbutter Gartendieb
Drucken

Kräuterbutter Gartendieb

Kräuterbutter mit gemischten Kräutern aus dem Garten
Vorbereitung 10 Min.
Zeitaufwand gesamt 10 Min.
Menge 270 Gramm
Autor Heike Straub

Zutaten

  • 250 g Butter zimmerwarm
  • 0.5 TL Salz
  • 0.5 TL schwarzer Pfeffer frisch gemahlen
  • 5 EL Kräuter fein geschnitten (Schnittlauch, Petersilie, Schnittknoblauch, Dill)
  • 2 TL Zitronensaft frisch gepresst
  • 1 EL Zwiebel sehr fein gewürfelt
  • 1 TL Schnittlauchblüten wenn es die Jahreszeit hergibt

Zubereitung

  • Falls noch nicht geschehen so werden die Kräuter gewaschen, trockengeschüttelt und in kleine Stücke geschnitten. Die Zwiebel schälen und in sehr feine Würfel schneiden. Alle Zutaten zu der Butter in eine Schüssel geben.
  • Mit einer Gabel die Zutaten gut miteinander vermengen. Bei zimmerwarmer Butter geht dieses sehr einfach. Sollte die Butter kalt sein, so muss man Ausdauer haben und ein wenig Kraft verwenden.