Nudelsalat mit Mayonnaise-Joghurt-Dressing
Drucken

Rezept - Nudelsalat mit Mayonnaise-Joghurt-Dressing

Vorbereitung 20 Min.
Garzeit 8 Min.
Zeitaufwand gesamt 28 Min.
Menge 4 Portionen
Autor Heike Straub

Zutaten

  • 250 g Nudeln z. B. Mini Farfalle
  • 100 g Mayonnaise
  • 100 g Joghurt
  • 100 g Brotzeitgurken oder ca. 2 Essig- oder Gewürzgurken
  • 1 EL Gurkenwasser der Sud in dem die Gurken eingelegt sind
  • 1 Dose Erbsen und Möhren mittlere Größe
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

  • Die Nudeln nach Packungsanleitung kochen, abseihen und mit kaltem Wasser abspülen damit sie nicht aneinander kleben.
  • Die Gurken in Würfel schneiden, die Möhren aus der Dose in Scheiben schneiden. Den Schnittlauch in feine Röllchen schneiden.
  • Die Mayonnaise mit dem Joghurt in eine Schüssel geben, das Essiggurkenwasser zugeben und verrühren. Die restlichen vorbereiteten Zutaten inklusive der gekochen und abgekühlten Nudeln mit in die Schüssel geben und unter das Dressing heben.