Kartoffelsalat mit Brühe
Drucken

Kartoffelsalat mit Brühe

Herzhafter Kartoffelsalat mit Brühe welcher sowohl warm als auch kalt serviert werden kann.
Vorbereitung 15 Min.
Garzeit 25 Min.
Zeitaufwand gesamt 40 Min.
Menge 4 Portionen
Autor Heike Straub

Zutaten

Zubereitung

Kartoffeln kochen

  • Die Kartoffeln waschen, mit der Schale in reichlich Wasser zu Pellkartoffeln kochen (20-25 Minuten), abgießen und leicht abkühlen lassen.

Dressing mischen

  • Das Öl in eine Pfanne oder einen Topf geben, erwärmen und die geschälte und fein gewürfelte Zwiebel hinzufügen. Die Zwiebeln glasig dünsten, den Zucker, das Brühpulver und das Wasser hinzufügen, gut durchrühren und alles aufkochen lassen. Dann den Essig hinzufügen und nochmals kurz aufkochen lassen.

Kartoffelsalat fertig stellen

  • Die noch warmen Kartoffeln pellen (die Schale abziehen) und in Scheiben geschnitten direkt in eine Schüssel geben. Das noch heiße Dressing auf die Kartoffeln geben, alle Zutaten vermengen und den Kartoffelsalat noch nach eigenem Geschmack mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    Den Kartoffelsalat etwa 30-60 Minuten ziehen lassen damit er sein volles Aroma entwickeln kann.